WILLKOMMEN IM

TEAM NATÜRLICHKEIT đŸ€

quick tips:

03

04

01

02

DIE DETAILS

DIE RAUMPLANUNG

DIE BASIS

DIE ATMOSPHÄRE

Orientiere dich bei der Raumnutzung an der Ausrichtung deiner Wohnung und maximiere das natĂŒrliche Licht in deiner Wohnung so gut wie möglich. D.h.stelle die Möbel, die du tagsĂŒber hauptsĂ€chlich nutzt in

FensternĂ€he, sodass du das maximale Tageslicht nutzen kannst. BerĂŒcksichtige in deiner Raumplanung Raum fĂŒr große

Pflanzen.

1. Farbe: WĂ€hle am besten eine

Farbpalette, die sich an natĂŒrlichen Farben orientiert.

2. Textilien: Setze auf natĂŒrliche Materialien wie Leinen, Baumwolle und Wolle etc.

3. Licht: Nutze das natĂŒrliche Licht bestmöglich. Durch Spiegel kannst du das verstĂ€rken.

1. WĂ€hle Möbel, die immer eine natĂŒrliche Komponente haben. Form oder Materialien.

2. Auch Möbel mit Patina verstĂ€rken den natĂŒrlichen Effekt und sorgen fĂŒr GemĂŒtlichkeit.

3. Je mehr Indoor & Outdoor verschmelzen, desto wohler fĂŒhlst du dich.

1. Alles, was dir ein GefĂŒhl der Ruhe und der Erdung vermittelt ist toll! Organisch & umperfekt.

2. Schaffe eine Verbindung zwischen schwer und leicht: wie Stein/Ton und Leinen/Rattan

3. Das Erzeugen von durchgĂ€ngigen FlĂ€chen maximiert die gefĂŒhlte RaumgrĂ¶ĂŸe.

VIBE

HIER heRUNTERLADEN

CAPSULE INTERIOR GUIDE

WENN DIR DAS GEFALLEN HAT, Haben wir noch mehr fĂŒr dich...

HIER ENTLANG